Coaching – Die persönlichen Stärken verstärken

„Coaching ist ein strukturiertes und methodisch geleitetes Beratungsverfahren, das die zu einem Problem führenden Ursachen und Zusammenhänge gegenwärtig, sichtbar und begreifbar macht und prozess-begleitend individuelle, problem(auf)lösende Handlungsoptionen eröffnet. In diesem Sinne ist ein Coach Begleiter eines (einzelpersonen- oder gruppenbezogenen) Entwicklungs- bzw. Veränderungsprozesses.“

Coaching ist ein personenkonzentrierter Beratungs- und Unterstützungsprozess, der unterschiedliche Bedarfslagen des Coachingnehmers (Coachees) umfassen kann, zeitlich begrenzt und als Hilfe zur Selbsthilfe zu verstehen ist. Zugleich versteht sich berufsbezogenes Coaching nicht als therapeutische Leistung, ist weder therapeutischen Ansätzen verschrieben, noch Ersatz für therapeutische Unterstützung.

Coaching ist

  1. eine Kombination aus individueller Beratung, persönlichem Feed-back und praxisorientiertem (Einzel-)Training
  2. die individuelle Beratung einer Person oder ggf. auch mehrerer Personen durch einen Coach, mit auf die Arbeitswelt bezogenen, fachlich-sachlichen und/oder psychologisch-soziodynamischen Fragestellungen, zur Lösung von Problemen sowie bei der Ausübung von komplexen Handlungen – mit dem Ziel der effektiven und ökonomischen Aufgabenerfüllung unter Beachtung ethischer Grundsätze

Ein Coach ist

  1. Wegbegleiter auf Zeit bzw. über einen fest vereinbarten Zeitraum hinweg
  2. idealtypisch in erster Linie ein „Fragensteller“ und „Alternativen-Benenner“, nur nachgeordnet ein Ratgeber
  3. Hilfsperson für den Coachee, sich selbst zu motivieren, seinen Zielfokus zu entwickeln und aufrecht zu erhalten sowie den Selbstglauben zu stärken
Anfrage

Kontakt

Stellinger Weg 32a
20255 Hamburg

Tel: 040 – 41 49 82 92
Fax: 040 – 43 21 43 85
E-Mail: office@sbc-consulting.de

Coaching-Leitsätze

Grundlage jedes Coachings ist ein Coaching-Vertrag zwischen Berater und Coachee. Ihm geht ein Erst- und Informationsgespräch voraus, um gemeinsam die im Fokus stehenden Themen, das Beratungsziel und die Ausgangssituation zu bestimmen.

  • sbc consulting bietet Coaching als eine persönliche Beratungsleistung an, die dem Coaching-Nehmer Hilfestellungen für die erfolgreiche Gestaltung seines beruflichen Lebens sowie bei der Lösung von berufsspezifischen Problemen geben will. Ziel ist die Steigerung der individuellen Potenzialerkennung, der Effizienz und Effektivität bei der persönlichen Erreichung selbstgesetzter beruflicher Entwicklungsziele sowie beim Treffen diesbezüglicher Entscheidungen.
  • Die Selbstverantwortung des Coaching-Nehmers steht im Vordergrund. Der Coaching-Nehmer ist Herr des Verfahrens: Er bestimmt Anfang und Ende der Beratung sowie den Grad seiner Offenheit. Das Coaching bietet dem Empfänger einen individuellen Weg an und unterstützt ihn beim eigenverantwortlichen Treffen seiner Entscheidungen, ohne sie ihm jedoch abzunehmen.
  • Die Arbeit von sbc consulting basiert auf den praktischen Erfahrungen aus der Unternehmensberatung, der langjährigen Tätigkeit auf dem Gebiet der Personal- und Organisationsentwicklung sowie fundierten wissenschaftlichen und methodischen Erkenntnissen.
  • In Form bedarfsorientierter Kombinationen aus wissenschaftlichen Erkenntnissen und praktischen Beratungserfahrungen entwickelt sbc consulting ein individuell auf den Coaching-Nehmer ausgerichtetes Angebot mit dem Ziel, ihn von seiner Ausgangssituation in den gewünschten Entwicklungsprozess bis hin zum angestrebten Ergebnis zu begleiten.
  • Die Arbeit von sbc consulting unterliegt selbstverpflichtend den Allgemeinen Berufsgrundsätzen (insbesondere Datenschutz und Vertraulichkeit) für Unternehmens- und Personalberater des Bundesverbands Deutscher Unternehmensberater BDU e.V. Den Missbrauch unseres Beratungsangebots zur Förderung von Rassismus, politischem Extremismus, von Sekten, destruktiv-ideologischen Vorstellungen oder unethischem Verhalten lehnen wir strikt ab.